Unsere Partner

Seit unserer Gründung arbeiten wir eng mit dem Naturpark Südschwarzwald zusammen. Durch seine Förderung wurde unser Start erleichtert. 
Mit ihren typischen Kräutern aus den Höhen des Schwarzwald haben wir unsere Teekreation Lebe wild dem Naturpark Südschwarzwald gewidmet.

Der Aufbau der Kräutermanufaktur wurde ermöglicht durch drei IMF-geförderte Qualifizierungsmaßnahmen (Innovative Maßnahmen für Frauen im ländlichen Raum) des Ministeriums für den ländlichen Raum, Ernährung u. Verbraucherschutz (MLR), dem Europäischen Landwirtschaftsfonds (ELER) und der EU-Kommission, Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung.